Alcúdia – Badeurlaub an der Nordküste Mallorcas

Alcúdia

Alcúdia gehört zu den ältesten Städten Mallorcas und liegt an der gleichnamigen Bucht, die sich auf einer Länge von 25 Kilometern sichelförmig an der Küste entlangzieht.

Wassersport und Badespaß in Alcúdia
Alcúdia empfängt Sie mit fantastischen Sandstränden, kleinen Badebuchten und einer hervorragenden touristischen Infrastruktur im Norden der Baleareninsel. Die gleichnamige Bucht zieht sich auf einer Länge von 25 Kilometern an der Mittelmeerküste entlang und bietet beste Voraussetzungen für einen erholsamen Familienurlaub auf Mallorca. Der sieben Kilometer lange feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab und das kristallklare Wasser lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Sonnenschirme und Liegen können Sie direkt am Strand mieten. Selbst in der Hauptreisezeit ist die Küstenregion nicht überlaufen. Vor Ort locken zahlreiche wassersportliche Aktivitäten. In Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus auf Mallorca können Sie Tretboote und Surfboards ausleihen oder sich mit rasender Geschwindigkeit auf dem Banana-Boot über die Wasseroberfläche ziehen lassen. Es besteht die Möglichkeit, Wasserski zu fahren und an einem Tauchausflug teilzunehmen. Der Wasserpark mit Riesenrutschen und zahlreichen Süßwasserpools ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Darüber hinaus zieht eine Go-Kart-Bahn in Alcúdia Geschwindigkeitsfanatiker an.

Alcúdia

Historisches Alcúdia: Bummel durch die Altstadt
Die Gründung der Stadt im Norden Mallorcas geht auf die Römer zurück, die unter dem Namen Pollentia an dieser Stelle bereits in vorchristlicher Zeit eine Siedlung errichteten. Alcúdia ist von einer gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Dahinter verbirgt sich der historische Ortskern. Im Zentrum befindet sich eine Fußgängerzone, die am Placa Constitucio ihren Anfang nimmt. Maurische und römische Einflüsse sind in der Architektur der Gebäude zu erkennen. In den verwinkelten Gassen drängen sich alte Kirchen, Tapas-Bars und kleine Cafés aneinander. Sehenswert ist die gotische Kirche Santa Anna, die aus dem 13. Jahrhundert stammt und die Pfarrkirche Sant Jaume. Sie wurde am Ende des 19. Jahrhunderts im neugotischen Stil errichtet. Dienstags und sonntags wird ein regionaler Markt hinter den Stadtmauern abgehalten. Dann herrscht ein buntes Treiben und ein dichtes Gedränge in den schmalen Gassen Alcúdias. Vor den Toren der Stadt können Sie die Ausgrabungsstätten der römischen Siedlung Pollentia besichtigen.

Alcúdia

Maritimes Urlaubsflair in Alcúdia
Am westlichen Ende der Bucht von Alcúdia befindet sich mit dem Puerto de Alcúdia ein Ferienparadies mit maritimer Atmosphäre. Hier liegt der große Jachthafen, der von zahlreichen Segel- und Motorjachten angesteuert wird. Auf dem türkisblauen Wasser schaukeln die weißen Rümpfe der Boote und im Hafenbecken herrscht reger Schiffsverkehr. Zahlreiche Restaurants und Cafés befinden sich in Puerto de Alcúdia. Unter Schatten spendenden Sonnenschirmen oder Palmen können Sie dem Treiben im Jachthafen zuschauen, während Sie mallorquinische Spezialitäten genießen. Das Zentrum der touristischen Aktivitäten bildet der Stadtteil Ciudad Blanca. Bis in unmittelbare Küstennähe erstrecken sich Ferienanlagen mit Ferienwohnungen, Restaurants und Snackbars. Souvenirgeschäfte und kleine Läden laden zu einem Schaufensterbummel ein und am Abend öffnen Bars und Diskotheken ihre Tore. Zahlreiche Angebote und Programme sind im Stadtteil Ciudad Blanca speziell auf Familien mit Kindern abgestimmt. In Alcúdia haben sie die Wahl zwischen rustikalen Fincas im Inselinneren und modernen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Strandnähe.

Verbringen Sie einen abwechslungsreichen Badeurlaub in einem Ferienhaus in Alcúdia in der Nähe der historischen Altstadt des Ortes oder an der Nordküste Mallorcas.

Nordküste Mallorca Ferienhaus Nordküste Mallorca

Die Nordküste Mallorcas ist von der langgestreckten Bucht von Alcúdia und kleineren Badebuchten im Ferienort Cala de Sant Vicenç geprägt.

Ferienhaus Nordküste Mallorca
Alcúdia Ferienhaus Alcúdia

Alcúdia liegt an der Nordküste Mallorcas und gehört zu den ältesten Städten der Baleareninsel. Die Gründung erfolgte als römische Siedlung.

Ferienhaus Alcúdia
Cala de Sant Vicenç Ferienhaus Cala de Sant Vicenç

Cala de Sant Vicenç ist ein kleiner und ruhiger Ferienort an der felsigen Nordküste Mallorcas. Es gibt zwei Badebuchten mit insgesamt vier Stränden.

Ferienhaus Cala de Sant Vicenç

Alle Ferienhäuser auf Mallorca

Sie suchen ein Ferienhaus auf Mallorca?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, klassischen Fincas oder Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Mallorca >> Ferienhäuser Mallorca

Ferienhäuser Mallorca

Zur Übersicht Nordküste Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhaus Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Mallorca mieten >>