Porto Colom – Fischerdorfromantik in Mallorcas Südosten

Porto Colom ist ein kleiner Ort an der Südostküste Mallorcas, der über den größten Naturhafen der Baleareninsel verfügt und sich den Charme eines romantischen Fischerdorfes bis heute bewahren konnte.

Porto Colom

Porto Colom

Porto Colom: Fischerdorf mit maritimem Charme
Das rund 4.500 Einwohner zählende Porto Colom gilt als Geheimtipp für Mallorca-Urlauber, die abseits von lärmenden Strandbars und überfüllten Stränden die mediterrane Schönheit der Insel genießen wollen. Die Ortschaft besitzt den größten Naturhafen Mallorcas und am Uferkai reihen sich bunt getünchte Wohngebäude und Bootshäuser aneinander. Zwar haben Segel- und Motorjachten die traditionellen Fischerboote im Hafen heute weitestgehend abgelöst, doch zwischen den schneeweißen Rümpfen schaukeln noch vereinzelt bunte Fischkutter auf dem Wasser. Porto Colom liegt an der Südostküste Mallorcas und zählt noch heute zu den wichtigsten Fischerhäfen der Insel. Entsprechend vielfältig ist das Angebot an Fischspezialitäten in den Restaurants am Hafen. Entspannte Augenblicke genießen Sie auf einem Bummel am Hafenkai, wenn sich der azurblaue Himmel in der glatten Wasseroberfläche spiegelt.

Strände in der Umgebung
Das Fehlen von Stränden im direkten Umfeld des Ortskerns ist ein Grund dafür, dass sich Porto Colom bis heute den authentischen Charakter eines Fischerdorfes erhalten hat. Lediglich im südlichen Bereich liegt der kleine Sandstrand Cala Marçal, in dessen Umfeld sich eine schwach ausgeprägte touristische Infrastruktur mit kleinen Hotels und Ferienwohnungen entwickelt hat. Türkisblau schimmert das Wasser in der Bucht und der Blick schweift über die Felsküste auf das offene Meer hinaus. Porto Colom liegt auf einer Halbinsel und auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Strand S’Arenal, der nichts mit der gleichnamigen Partyhochburg an der Playa de Palma zu tun hat. Der Strand fällt flach ins Meer ab und bietet einen zauberhaften Blick auf die von Felsen eingerahmte Bucht. Oberhalb des Strandes befindet sich ein Parkplatz. Verborgen zwischen flachen Felsen liegt mit S’Algar ein winziger Sandstrand am Beginn der Halbinsel, den Sie über eine unbefestigte Straße erreichen. Ein wenig Zeit müssen Sie in die Suche nach der kleinen Badebucht investieren. Dafür haben Sie den sandigen Abschnitt zwischen den Felsen meistens ganz für sich allein.

Sehenswertes bei Porto Colom
Abseits des Ortszentrums erhebt sich der Leuchtturm von Porto Colom auf dem felsigen Ufer. Der schlanke Turm ist weiß-anthrazit gestreift und an seinem Fuß befinden sich flache Gebäude. Zwar können Sie den Leuchtturm nicht erklimmen, doch er ist ein herrliches Fotomotiv. Erbaut wurde er im Jahr 1860. Im Hinterland liegt das Santuari de Sant Salvador auf einem mehr als 500 m hohen Berg. Zu dieser ehemaligen Klosteranlage führt eine enge Serpentinenstraße. Heute befinden sich hinter den alten Mauern ein Restaurant und einige Gästezimmer. Ein Ferienhaus auf Mallorca bei Porto Colom ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge in die Stadt Manacor und in die Coves del Drac bei Porto Cristo. Die Drachenhöhle mit ihren bizarren Tropfsteingebilden und dem riesigen unterirdischen See gehört zu den Touristenattraktionen auf der Insel. Die felsige Küste bei Porto Colom ist ein Tauchparadies. Mehrere Diving-Center bieten geführte Exkursionen unterhalb der Wasseroberfläche an.

Genießen Sie das authentische Flair und die maritime Idylle in einem Ferienhaus in Porto Colom und verbringen Sie erholsame Urlaubswochen abseits des Massentourismus an der Südostküste Mallorcas.

Alle Ferienhäuser auf Mallorca

Sie suchen ein Ferienhaus auf Mallorca?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, klassischen Fincas oder Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Mallorca >> Ferienhäuser Mallorca

Ferienhäuser Mallorca

Zur Übersicht Südostküste Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhaus Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Mallorca mieten >>