Cap Formentor – die windumtoste Nordspitze Mallorcas

Cap Formentor

Zu den spektakulärsten Ausflügen auf Mallorca gehört eine Fahrt zur windigen Nordspitze Cap Formentor mit der senkrecht hinabstürzenden Steilküste.

Cap Formentor: Wo die Berge aus dem Meer tauchen
Der nördlichste Punkt Mallorcas ist ein windumtoster Ort mit einer spektakulären Steilküste und einer atemberaubenden Aussicht. Nordöstlich des Ferienortes Port de Pollença findet das Tramuntana-Gebirge auf der 15 Kilometer langen Halbinsel Formentor seine Fortsetzung. Die Zufahrt zum Cap Formentor ist ausschließlich über eine 14 Kilometer lange Straße möglich, die bereits unterwegs grandiose Ausblicke auf das Mittelmeer freigibt. Sie nimmt in Port de Pollença ihren Anfang und endet am Parkplatz vor dem Leuchtturm. Autofahrer sollten auf der engen Serpentinenstraße schwindelfrei sein. An einigen Punkten trennen Sie nur wenige Meter von der dramatisch abstürzenden Felskante. Zu beiden Seiten der Straße erheben sich immer wieder steile Felsen und Sie durchqueren bei der Anreise ein kleines Hochtal. Am Ende der Straße erhebt sich der Leuchtturm auf den steilen Klippen. Im Jahr 1892 wurde er errichtet und weist seither den Schiffen den Weg um die Nordspitze der Baleareninsel.

Cap Formentor

Cap Formentor
Foto: © Ferienhaus-Mallorca.net

Spektakuläre Aussichtspunkte am Cap Formentor
Zahlreiche fantastische Aussichtspunkte säumen die Straße bis zum Leuchtturm. Mirador d’es Colomer ist der erste Punkt, den Sie von Port de Pollença kommend passieren. Hier genießen Sie einen grandiosen Blick auf die zerklüftete Steilküste der Halbinsel. An dieser Stelle stürzen die Felsklippen aus einer Höhe von 200 Metern senkrecht zum Meer hinab. Etwa 150 Meter über diesem Aussichtspunkt befindet sich der alte Wachturm Talaia d’Albercutx, den Sie über eine schmale Zufahrtsstraße erreichen. Hier erleben Sie in den Morgen- oder Abendstunden einen atemberaubenden Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang. Der Blick am Wachturm reicht nahezu über die komplette Halbinsel Formentor bis zur Bucht von Pollença . Den höchsten Punkt der Strecke erreichen Sie bei Fumart mit einer Höhe von 384 Metern über dem Meeresspiegel. Im Südosten der Halbinsel Formentor ist die Öffnung einer Felsenhöhle zu erkennen, die nur wenige Meter über der Wasseroberfläche liegt.

Cap Formentor

Strände und Badebuchten am Cap Formentor
In der rauen Felslandschaft der Halbinsel Formentor verstecken sich kleine Badebuchten und Strände, von denen die Platja de Formentor mit dem lang gezogenen Sandstrand die bekannteste ist. Der einstige Privatstrand ist heute für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Auto lassen Sie auf einem gebührenpflichtigen Parkplatz zurück und legen die letzten Meter zu Fuß zurück. Ein idyllischer Ort an der Felsküste ist die kleine Badebucht Cala Figuera. Sie wird vom Cap de Catalunya eingerahmt und ist nur über einen steilen Abstieg zu erreichen. Einige wenige Parkplätze finden Sie oberhalb der Bucht. Sie müssen einen Höhenunterschied von mehr als 100 Metern überwinden, um ein Bad in den kristallklaren Fluten des Meeres genießen zu können. Ein kleiner Steinstrand auf der Halbinsel Formentor ist die Cala Murta. Hierher verirren sich selbst in der Hauptsaison nur selten Touristen und Sie können in der Abgeschiedenheit ein Bad im Meer genießen oder am Ufer relaxen. Ein schmaler Sandstrand in traumhafter Lage ist Cala Pi de la Posada in der Bucht von Pollença. Hier legen Sie einen Zwischenstopp auf der Rückfahrt in Ihr Ferienhaus ein und lassen in den wärmenden Strahlen der Sonne die Seele baumeln.

Lassen Sie sich in Ihrem Urlaub im Ferienhaus auf Mallorca nicht einen Besuch am windumtosten Cap Formentor entgehen und genießen Sie eine fantastische Aussicht am nördlichsten Punkt der Baleareninsel.

Alle Ferienhäuser auf Mallorca

Sie suchen ein Ferienhaus auf Mallorca?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, klassischen Fincas oder Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Mallorca >> Ferienhäuser Mallorca

Ferienhäuser Mallorca

Zur Übersicht Mallorca Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhaus Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Mallorca mieten >>