Palma de Mallorca – die pulsierende Hauptstadt der Baleareninsel

Palma de Mallorca

Lebhafte Einkaufsstraßen, ein turbulentes Nachtleben, zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und ein reiches kulturelles Erbe machen Palma de Mallorca zu einer der attraktivsten Sehenswürdigkeiten auf der Baleareninsel.

Palma de Mallorca – Hafenstadt mit mediterranem Flair
Die Hauptstadt Mallorcas ist zugleich wirtschaftliches und kulturelles Zentrum sowie Verwaltungssitz der Inselgruppe der Balearen. Mehr als die Hälfte aller Einwohner Mallorcas leben in der 400.000 Einwohner zählenden Metropole an der Bucht von Palma. Der riesige Hafen von Palma de Mallorca ist das Tor zur Welt der Baleareninsel. Hier legen Kreuzfahrt- und Handelsschiffe an und es verkehren hochseetüchtige Fähren zum spanischen Festland. Der Flughafen der Inselmetropole hat sich aufgrund der stetig steigenden Anzahl an Reisenden zum drittgrößten Spaniens entwickelt. Die Stadt empfängt Sie mit einem mediterranen Flair. Von der Seeseite erinnert die Silhouette von Palma de Mallorca an eine Theaterkulisse. Das Bild wird von der mächtigen gotischen Kathedrale La Seu bestimmt, die gleichzeitig das Wahrzeichen der Inselmetropole ist.

Die wechselvolle Geschichte von Palma de Mallorca
Zahlreiche verschiedene Herrscher hat die Mittelmeerinsel Mallorca im Lauf der letzten 2.000 Jahre kommen und gehen sehen. Alle hinterließen in Palma de Mallorca ihre Spuren, die Sie bei einem Bummel durch die Stadt noch heute bestaunen können. Vor der Eroberung Mallorcas durch die Römer im Jahr 123 v. Chr. war auf der Insel für einen Zeitraum von 5.000 Jahren die bronzezeitliche Talayot-Kultur ansässig. Die Römer gründeten nach ihrer Ankunft die Stadt Palma an der gleichnamigen Bucht. Nach dem Abzug der antiken Großmacht im 4. Jahrhundert n. Chr. wurde Mallorca von den Arabern erobert. Palma verwandelte sich in eine islamisch dominierte Stadt. Im Jahr 1229 erfolgte die Eroberung durch die Aragonier, die anschließend das Königreich Mallorca errichteten mit Palma de Mallorca als Mittelpunkt. Die Errichtung der Stadtbefestigung und der Kathedrale La Seu fallen in diese Epoche. Nach dem 16. Jahrhundert fiel die Mittelmeerinsel an Spanien.

Palma de Mallorca

Palma de Mallorca ist die pulsierende Hauptstadt der Baleareninsel

Historisches Palma de Mallorca: Stadtbummel durch die Metropole
Die gesamte Altstadt von Palma de Mallorca ist ein architektonisches Kleinod, das Geschichten aus unterschiedlichen Epochen der Zeitgeschichte erzählt. Neben spanischen und katalanischen Einflüssen finden Sie auch arabische Einflüsse im historischen Zentrum. Die Innenstadt besteht aus kleinen verwinkelten Gassen, die zum Teil über steile, enge Treppen miteinander verbunden sind. An der Küste erhebt sich die imposante Kathedrale La Seu und direkt daneben liegt der Almudaina Palast. Er diente jahrhundertelang den Königen Mallorcas als Wohn- und Regierungssitz. Heute ist er die Residenz des spanischen Königs, wenn sich dieser auf der Baleareninsel aufhält. Unweit der Kathedrale befindet sich mit dem ehemaligen Sitz der Seehandelsbörse ein eindrucksvolles gotisches Bauwerk aus dem frühen 15. Jahrhundert. Etwas außerhalb der Stadt erhebt sich mit dem Castell de Bellver eine historische Verteidigungsanlage, die zum Schutz gegen Überfälle errichtet wurde. Das wehrhafte Bauwerk beherbergt heute das Stadtmuseum mit zahlreichen Ausstellungsstücken und Artefakten aus verschiedenen Jahrtausenden.

Shoppingparadies Palma de Mallorca
Die Hauptstadt Mallorcas ist ein Shoppingparadies der Extraklasse und in den Einkaufsstraßen der Metropole herrscht bis zur Schließung der Läden eine lebhafte Stimmung. Zentrum des regen Treibens ist die Placa Major in der historischen Altstadt. Der Platz liegt oberhalb der Kathedrale und hier nehmen die Shopping-Meilen ihren Anfang. Am Placa Major befindet sich darüber hinaus eine unterirdische Einkaufspassage mit zahlreichen Läden, Restaurants und Cafés. Designerläden international bekannter Modemarken finden Sie am Passeig des Born. Dabei handelt es sich um eine breite Flaniermeile mit zahlreichen Steinbänken, die zu einer Pause unter Schatten spendenden Palmen einladen. Unzählige Bekleidungs-, Lederwaren- und Schuhgeschäfte erwarten sie in der Av. Jaume III. Immer samstags finden in den Gassen der Altstadt und in der Nähe des Hafens bunte Flohmärkte statt, auf denen Kunsthandwerk, Schmuck und Keramik angeboten werden.

Abwechslungsreiches Nachtleben in der Inselhauptstadt
Palma de Mallorca hat ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Nachtleben zu bieten. In der historischen Altstadt drängen sich Bars, Clubs, Restaurants und Tapas-Bars aneinander. Bis in die frühen Morgenstunden haben die meisten Einrichtungen geöffnet. Zu den angesagtesten Orten der Inselhauptstadt gehört La Lonja am Einkaufsboulevard Passeig des Born. Die Pubs und Bars sind in dieser Gegend bis tief in die Nacht geöffnet. Zahlreiche Clubs und Diskotheken finden sie auch am Paseo Maritimo. Hier tobt und pulsiert das Leben bis zum Sonnenaufgang.

Hafenatmosphäre in Palma de Mallorca
Unterhalb des Königspalastes neben der Kathedrale befindet sich der Hafen von Palma de Mallorca. Der Fischerhafen befindet sich ganz im Osten. Hier verkaufen die Fischer früh am Morgen ihren Fang. Neben dem Fischerhafen liegt mit dem Club Nautico der große Jachthafen. Hier können Sie hochseetaugliche Segel- und Motorjachten in sämtlichen Größen bewundern. Der Passagierhafen liegt am westlichen Ende des Gebietes. Ein Bummel auf der Uferpromenade Paseo Maritimo führt Sie zu allen Bereichen des Hafenviertels.

Statten Sie der Inselhauptstadt Palma de Mallorca während Ihres Urlaubs im Ferienhaus auf Mallorca einen Besuch ab und schlendern Sie durch die historische Altstadt, die pulsierenden Einkaufsstraßen und das lebhafte Hafenviertel.

Alle Ferienhäuser auf Mallorca

Sie suchen ein Ferienhaus auf Mallorca?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, klassischen Fincas oder Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Mallorca >> Ferienhäuser Mallorca

Ferienhäuser Mallorca

Zur Übersicht Mallorca Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhaus Mallorca >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Mallorca mieten >>